„Kaltenweide spielt“ – der BfK-Spieleabend

Sie haben so richtig Lust auf einen Spieleabend in geselliger Runde, wissen aber noch nicht mit wem? Ihre Spiele zuhause stauben schon ein. Risiko, Monopoly, Siedler von Catan oder Skat, alles wäre da, aber Ihnen fehlen noch Mitspieler? Sie möchten ein neues Spiel auszuprobieren oder erlernen?

Dann sind Sie bei „Kaltenweide spielt – der BfK-Spieleabend“ genau richtig: Bei uns finden Sie sympathische, neue Leute, die das gleiche Interesse haben! Egal ob Kartenspiel, Brettspiel, Strategiespiel, Würfelspiel oder Gesellschaftsspiel. Wir bieten für jeden Spielgeschmack den passenden Rahmen. Und ganz nebenbei lernen Sie tolle neue Menschen kennen.


Pandemiebedingte Regelungen

Aufgrund der Corona-Pandemie, haben wir uns als Veranstalter an die Verordnungen des Landes Niedersachen und der Region Hannover sowie Vorgaben der Stadt Langenhagen zu halten. Im Zuge dessen haben wir ein Hygienekonzept zur Durchführung des Spieleabends erstellt, dass von alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu beachten, zwingend umzusetzen und einzuhalten ist.

Das Konzept kann über den nachfolgenden Button aufgerufen und eingesehen werden, darüber hinaus liegt das Dokument auch am Veranstaltungsort aus.



Spieltermine

Der Spieleabend findet an jedem dritten Montag im Monat in der Zeit von 19:00 – 22:00 Uhr statt.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender

Treffpunkt

Der Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus „Nie’t Hus“, Clara-Schumann-Strasse 2 in Langenhagen-Kaltenweide.

Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen, als im Gespräch in einem Jahr.

Platon (* 428/427 v. Chr.; † 348/347 v. Chr.) war ein antiker griechischer Philosoph.

Worauf warten Sie noch?

Kommen Sie einfach vorbei, spielen Sie mit und geniessen Sie die Stunden in geselliger Runde. Es ist nicht entscheidend, ob Sie aus Kaltenweide kommen. Die Teilnahme an unserem Spieleabend ist NICHT an eine Mitgliedschaft im BfK gebunden. Sie müssen auch nicht in Kaltenweide wohnen um mitspielen zu dürfen. Wir freuen uns bereits über zahlreiche Mitspielerinnen und Mitspieler auch aus Langenhagen, der Wedemark und sogar aus Hannover!

Anmelden und mitspielen

Sie wissen schon, dass Sie beim nächsten Spieleabend dabei sein möchten? Dann tragen Sie sich doch einfach schonmal in unsere Teilnahmeliste ein, damit wir besser planen können.



Doppelkopf-Spielregeln

Seit August 2019 spielt eine Gruppe von 10-20 Personen jeden Monat das beliebte Kartenspiel „Doppelkopf“. Damit es nicht zu Missverständnissen kommt, wurden zu Beginn Regeln festgelegt, die für die Spieleabende verbindlich sind.


Das Organisationsteam

Peter Görtler

Daniel Sonne

(c) Gunter Halle

Gunter Halle

Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte einfach eine Nachricht: