Tourenziel beim 34. Entdeckertag der Region

Der Blumen- & Gemüsegarten war in diesem Jahr Tourenziel beim 34. Entdeckertag der Region Hannover. Über 40 Besucherinnen und Besucher konnten die Vertreter des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) und der Oliven Apotheke Kaltenweide und Krähenwinkel durch den Mitmachgarten führen.

Weiterlesen

Blumengarten als Tourenziel beim Entdeckertag 2021 (PM-04-2021)

Blumengarten als Tourenziel beim Entdeckertag 2021 (PM-04-2021)

Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) beteiligt sich in diesem Jahr auf Anfrage der Stadt Langenhagen am Entdeckertag der Region Hannover. Der BfK wird im Rahmen des regionsweiten Events am Sonntag den 05. September 2021 in der Zeit von 10 – 18:00 Uhr das Kaltenweider Mitmachprojekt vorstellen.

Weiterlesen

BfK-Sitzung am Gartengrundstück (PM-02-2017)

Am Donnerstag den 08. Juni 2017 findet die nächste Sitzung des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. statt. Die Veranstaltung findet jedoch nicht in den gewohnten Räumlichkeiten statt. Treffpunkt & Sitzungsort der um 19:30 Uhr beginnenden Sitzung ist das vom BfK gepachtete Grundstück für den Blumen- & Gemüsegarten, dass sich hinter den AWO-Containern am Interkulturellen Erlebnispark Kaltenweide (IKEP) befindet. Weiterlesen

AK „Garten“ als Aussteller auf Integrationskonferenz

(c) Dieter Schütz | pixelio.de

Um für das Projekt eines Blumen- und Gemüsegartens zu werben, Sponsoren und Unterstützer zu finden, haben Mitglieder des Arbeitskreises „Garten“Anfang März an der vierten Integrationskonferenz „Werkstatt Bürgerschaftliches Engagement“  im Convention Center auf dem Messegelände Hannover teilgenommen.

Auf dem „Markt der Möglichkeiten“, auf dem sich über 30 Projekte, Initiativen und gute Beispiele zum bürgerschaftlichen Engagement in der Flüchtlingshilfe vorgestellt haben, standen Wolfgang Langrehr als Arbeitskreissprecher und BfK-Mitglied Julia Schöll interessierten Besucherinnen und Besuchern Rede und Antwort. Unterstützt wurden die beiden Projektmitglieder von Justina Scharlè, der Integrationsbeauftragten der Stadt Langenhagen.

Weitere Informationen zur Integrationskonferenz finden Sie auf der Internetseite: https://www.niedersachsen-packt-an.de.

Begleitende Informationen zur vierten Integrationskonferenz „Werkstatt Bürgerschaftliches Engagement“ können Sie HIER herunterladen.

BfK hat Pachtvertrag unterschrieben

(c) Dieter Schütz | pixelio.de

Die beiden BfK-Vorsitzenden Florian Windeck (Vorsitzender) und Marco Rösler (stellv. Vorsitzender) haben am Montag den Pachtvertrag für ein Grundstück nahe dem IKEP (Interkultueller Erlebnispark) unterschrieben, auf dem im nächsten Jahr der Blumen- & Gemüsegarten realisiert werden soll. Mit der Unterzeichnung des Vertrages kann endlich der nächsten Schritt zur Realisierung des Projektes veranlasst werden.

Weiterlesen

Begegnungstreffen war ein voller Erfolg!

Begegnungstreffen war ein voller Erfolg!

Der Arbeitskreis Flucht des BfK hat seit Anfang an den Kontakt zu den Bewohnern der Notunterkunft ehe. NP-Markt gesucht und gepflegt. Hierbei wurde schnell deutlich, dass die jungen Sudanesen sich aktiv in Kaltenweide einbringen wollen – so lud der Arbeitskreis gemeinsam mit ihnen zu einem Begegnungstreffen am Sonntag, den 28. Februar 2016 ins NietHus.

Weiterlesen

Die ersten Flüchtlinge sind da

Die ersten 10 der max. 40 Asylbewerbern haben am 21. Januar 2016 die Notunterkunft im ehemaligen NP-Markt (Ecke Kananoher Strasse / Wagenzeller Strasse) bezogen. Es sind Sudanesen im Alter zwischen 20 und 39 Jahren, einige von ihnen kennen sich bereits länger und kommen nach dem was wir gesehen haben gut miteinander aus.

Weiterlesen