BfK-Sitzung am Gartengrundstück (PM-02-2017)

Am Donnerstag den 08. Juni 2017 findet die nächste Sitzung des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. statt. Die Veranstaltung findet jedoch nicht in den gewohnten Räumlichkeiten statt. Treffpunkt & Sitzungsort der um 19:30 Uhr beginnenden Sitzung ist das vom BfK gepachtete Grundstück für den Blumen- & Gemüsegarten, dass sich hinter den AWO-Containern am Interkulturellen Erlebnispark Kaltenweide (IKEP) befindet.

„Wir möchten interessierten Nachbarinnen & Nachbarn aber auch allen anderen Interessierten einen direkten Einblick in das Gartenprojekt ermöglichen. Auch möchten wir aufzeigen wie man sich persönlich in das Projekt einbringen kann.“ kommentiert Florian Windeck (Vorsitzender des BfK) den Grund für die Verlegung der Vereinssitzung zum Blumen-& Gemüsegarten.

Das BfK-Projekt „Blumen-& Gemüsegarten“ wird geleitet von Wolfgang Langrehr.

Seit Projektbeginn unterstützt das Dehner Garten Center Langenhagen den Blumen-& Gemüsegarten mit zahlreichen Sachspenden, Rabatten beim Materialeinkauf aber auch mit personeller Fachkompetenz. Darüber hinaus stellt die Region Hannover über den Fonds „Miteinander- Gemeinsam für Integration“ finanzielle Mittel für das Gartenprojekt zur Verfügung.

Dem Arbeitskreissprecher Wolfgang Langrehr und dem BfK ist es jetzt gelungen einen weiteren Förderer von dem Projekt zu überzeugen. Details dazu gibt der BfK am Donnerstag bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.