Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung fördert das Projekt „Blumen- & Gemüsegarten“ (PM-03-2017)

Das Projekt zur Realisierung eines „Blumen- & Gemüsegartens“ hat einen weiteren Förderer an seiner Seite.

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung wird mit einem Betrag von bis zu 4.000 EUR das Projekt finanziell unterstützen.

Wolfgang Langrehr (Sprecher des Arbeitskreises „Garten“) „Wir sind sehr glücklich die Lotto-Sport-Stiftung von unserer Idee überzeugt zu haben und möchten der Stiftung für das Vertrauen und die Förderung danken.“

Der BfK möchte aber auch der Verwaltung der Stadt Langenhagen einen Dank für die Unterstützung bei der Beantragung der Fördergelder aussprechen.

Florian Windeck (Vorsitzender des BfK): „Eigentlich bedarf es für den Antrag bei der Lotto-Sport-Stiftung einer Gemeinnützigkeit des Antragstellers. Die Verwaltung der Stadt Langenhagen stellte dem BfK gegenüber der Lotto-Sport-Stiftung einen entsprechenden Leumund aus, somit wurden die Beantragung der Fördergelder erst ermöglicht.“

Das Projekt des „Blumen- & Gemüsegartens“ unter der Leitung von Wolfgang Langrehr wird jetzt von 3 Unternehmen, Stiftungen und Institutionen mit einem Betrag von über 7.000 EUR gefördert.

Bereits von Beginn an unterstützt das Dehner Gartencenter Langenhagen und die Region Hannover über den Hilfsfond „Miteinander – Gemeinsam für Integration“ das Integrations- & Nachbarschaftsprojekt mit personellen und finanziellen Mitteln.

 

BfK-Pressmitteilung “Lotto-Sport-Stiftung fördert Blumengarten” (PM-03-2017 vom 25.06.2017)

 

 


 

 

Informationen zum BLUMEN- UND GEMÜSEGARTEN.:

Die Projektidee entstand im Jahr 2016 im Arbeitskreis „Flucht“ des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V.
Bei dem Projekt geht es um die Bewirtschaftung eines Blumen- und Gemüsegartens in Kaltenweide. Die Verwaltung der Stadt Langenhagen hat zur Realisierung des Projektes eine rund 1.000 Quadratmeter große Fläche in unmittelbarer Nähe zum Interkulturellen Erlebnispark Kaltenweide (IKEP) kostenlos zur Verfügung gestellt. Ziel des Projektes ist es Einwohner und Migranten/ Flüchtlingen zusammen zu bringen und gegenseitige Ängste abzubauen und durch die gemeinsame Arbeit voneinander zu lernen.

Weitere Informationen: www.blumengarten-kaltenweide.de

 

Informationen zur NIEDERSÄCHSISCHEN LOTTO-SPORT-STIFTUNG.:

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung wurde im Januar 2009 auf Beschluss der Niedersächsischen Landesregierung und durch die Zusammenlegung der Niedersächsischen Sportstiftung und der Niedersächsischen Lottostiftung errichtet. Es handelt sich um eine selbstständige Stiftung bürgerlichen Rechts, deren Gemeinnützigkeit ebenfalls im Januar 2009 anerkannt wurde.

Das Fördergebiet der Stiftung umfasst das gesamte Bundesland Niedersachsen. Zweck der Stiftung ist die Unterstützung des Sports, insbesondere des Breiten-, Leistungs- und Nachwuchssports, der Integration insbesondere von Zugewanderten und Menschen mit Migrationshintergrund und mildtätiger Zwecke.

Weitere Informationen: www.lotto-sport-stiftung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.