Einbruchschutz –Zuhause sicher?! – Info-Veranstaltung im Mai

 

Was kann man tun um Einbrüche zu verhindern oder zu erschweren? Gemeinsam mit dem Polizeikommissariat Langenhagen organisiert der BfK die Informationsveranstaltung: “Einbruchschutz –Zuhause sicher?!“.

Wir laden dazu herzlich ein.

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland ist 2014 zum achten Mal in Folge gestiegen. Nach Berechnungen der Deutschen Presse-Agentur erfasste die Polizei im vergangenen Jahr insgesamt mehr als 152 000 Fälle – der höchste Wert seit 16 Jahren. Auch in Kaltenweide gab es zahlreiche Fälle.

Was kann man tun um Einbrüche zu verhindern oder zu erschweren? Gemeinsam mit dem Polizeikommissariat Langenhagen organisiert der BfK die Informationsveranstaltung:

Einbruchschutz –Zuhause sicher?!

am 28. Mai 2015 um 18:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus “Niet Hus”
(DRK-Kindergarten / Clara-Schumann-Strasse
30855 Langenhagen-Kaltenweide)

Wir laden Sie herzlich ein, die Teilnahme ist kostenlos! Kommen Sie vorbei, stellen Sie den Experten Ihre Fragen und nehmen Sie wichtige und hilfreiche Informationen mit nach Hause.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.