Spenden (Kleidung, Spielzeug, etc.) für die Sammelunterkunft Pfeifengrasstraße

Wilfried Köhler, der Sozialberater der Einrichtung bittet eindringlich dass Spenden für die Unterkunftbewohner nur noch an ihn ausgehändigt werden, idealerweise ein Termin mit ihm vorab verabredet wird. Nur so kann die Verteilung sinnvoll und gerecht erfolgen – Konflikte vermieden werden!

Auch werden immer wieder Kleidungsteile abgegeben die bereits in der Unterkunft zahlreich vorhanden sind oder aufgrund der Größe kein Verwendung finden. Es muss genau geschaut werden, wer was tatsächlich benötigt!

Wilfried Köhler ist wie folgt erreichbar:

E.Mail: Wilfried.Koehler@langenhagen.de
Telefon: 0172-5249622

Da der Bedarf in den Einrichtungen sehr unterschiedlich ist, wäre z.B. die DRK-Kleiderstube Engelbostel, die Johanniter Kleiderkammer Langenhagen oder fairKauf gute Alternativen für Spendenwillige. Kontaktdaten und weitere Info`s können der Internetseite der Stadt Langenhagen unter folgendem Link entnommen werden: http://www.langenhagen.de/index.phtml?object=tx%7C1620.19.1&ModID=7&FID=1620.5595.1&sNavID=1620.26&La=1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.